Avocado Rezepte: Cajun Avocado Burger

Saftiger Hähnchen-Burger mit Avocado

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 reife Avocados
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Streifen Speck
  • 4 Brötchen (Ciabatta eignet sich gut)
  • 4 Scheiben von eurem Lieblings-Käse
  • Handvoll Spinatblätter
  • Majonäse (optional)
  • 2 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 2 Esslöffel Koriander
  • 2 Esslöffel Paprika

Zubereitung:

  1. Die Gewürze  in einem Teller mit einer Prise Pfeffer und Salz mischen. Die Hähnchenfilets auf einem Schneidebrett leicht plattieren und mit etwas Olivenöl beträufeln und in den Teller zu den gemischten Gewürzen geben und mischen bis das Hähnchen gut bedeckt ist. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Filets darin ca 5 Minuten je Seite anbraten, anschließend beiseite legen und die Speckstreifen in der Pfane kurz anbraten.
  2. Die Avocado Halbieren, schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Brötchen toasten und mit Käse und etwas Majonäse, wenn gewünscht, belegen.
  3. Anschließend  die Spinatblätter  und die gebratenen Speckstreifen auf die belegten Brötchen anrichten. Die Hänchenbrustfillets aufschneiden und zwischen die Stücke die Avocado Streifen geben. Die Brötchen zuklappen, servieren und den Burger genießen.

Cajun Avocado Burger

 

Sorry, comments are closed for this post.

Avocado Rezepte: Cajun Avocado Burger

Saftiger Hähnchen-Burger mit Avocado

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 reife Avocados
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Streifen Speck
  • 4 Brötchen (Ciabatta eignet sich gut)
  • 4 Scheiben von eurem Lieblings-Käse
  • Handvoll Spinatblätter
  • Majonäse (optional)
  • 2 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 2 Esslöffel Koriander
  • 2 Esslöffel Paprika

Zubereitung:

  1. Die Gewürze  in einem Teller mit einer Prise Pfeffer und Salz mischen. Die Hähnchenfilets auf einem Schneidebrett leicht plattieren und mit etwas Olivenöl beträufeln und in den Teller zu den gemischten Gewürzen geben und mischen bis das Hähnchen gut bedeckt ist. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Filets darin ca 5 Minuten je Seite anbraten, anschließend beiseite legen und die Speckstreifen in der Pfane kurz anbraten.
  2. Die Avocado Halbieren, schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Brötchen toasten und mit Käse und etwas Majonäse, wenn gewünscht, belegen.
  3. Anschließend  die Spinatblätter  und die gebratenen Speckstreifen auf die belegten Brötchen anrichten. Die Hänchenbrustfillets aufschneiden und zwischen die Stücke die Avocado Streifen geben. Die Brötchen zuklappen, servieren und den Burger genießen.

Cajun Avocado Burger

 

Sorry, comments are closed for this post.

Avocado Rezepte: Cajun Avocado Burger

Saftiger Hähnchen-Burger mit Avocado

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 reife Avocados
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Streifen Speck
  • 4 Brötchen (Ciabatta eignet sich gut)
  • 4 Scheiben von eurem Lieblings-Käse
  • Handvoll Spinatblätter
  • Majonäse (optional)
  • 2 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 2 Esslöffel Koriander
  • 2 Esslöffel Paprika

Zubereitung:

  1. Die Gewürze  in einem Teller mit einer Prise Pfeffer und Salz mischen. Die Hähnchenfilets auf einem Schneidebrett leicht plattieren und mit etwas Olivenöl beträufeln und in den Teller zu den gemischten Gewürzen geben und mischen bis das Hähnchen gut bedeckt ist. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Filets darin ca 5 Minuten je Seite anbraten, anschließend beiseite legen und die Speckstreifen in der Pfane kurz anbraten.
  2. Die Avocado Halbieren, schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Brötchen toasten und mit Käse und etwas Majonäse, wenn gewünscht, belegen.
  3. Anschließend  die Spinatblätter  und die gebratenen Speckstreifen auf die belegten Brötchen anrichten. Die Hänchenbrustfillets aufschneiden und zwischen die Stücke die Avocado Streifen geben. Die Brötchen zuklappen, servieren und den Burger genießen.

Cajun Avocado Burger

 

Sorry, comments are closed for this post.

Avocado Rezepte: Cajun Avocado Burger

Saftiger Hähnchen-Burger mit Avocado

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 reife Avocados
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Streifen Speck
  • 4 Brötchen (Ciabatta eignet sich gut)
  • 4 Scheiben von eurem Lieblings-Käse
  • Handvoll Spinatblätter
  • Majonäse (optional)
  • 2 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 2 Esslöffel Koriander
  • 2 Esslöffel Paprika

Zubereitung:

  1. Die Gewürze  in einem Teller mit einer Prise Pfeffer und Salz mischen. Die Hähnchenfilets auf einem Schneidebrett leicht plattieren und mit etwas Olivenöl beträufeln und in den Teller zu den gemischten Gewürzen geben und mischen bis das Hähnchen gut bedeckt ist. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Filets darin ca 5 Minuten je Seite anbraten, anschließend beiseite legen und die Speckstreifen in der Pfane kurz anbraten.
  2. Die Avocado Halbieren, schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Brötchen toasten und mit Käse und etwas Majonäse, wenn gewünscht, belegen.
  3. Anschließend  die Spinatblätter  und die gebratenen Speckstreifen auf die belegten Brötchen anrichten. Die Hänchenbrustfillets aufschneiden und zwischen die Stücke die Avocado Streifen geben. Die Brötchen zuklappen, servieren und den Burger genießen.

Cajun Avocado Burger

 

Sorry, comments are closed for this post.

Avocado Rezepte: Cajun Avocado Burger

Saftiger Hähnchen-Burger mit Avocado

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 reife Avocados
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Streifen Speck
  • 4 Brötchen (Ciabatta eignet sich gut)
  • 4 Scheiben von eurem Lieblings-Käse
  • Handvoll Spinatblätter
  • Majonäse (optional)
  • 2 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 2 Esslöffel Koriander
  • 2 Esslöffel Paprika

Zubereitung:

  1. Die Gewürze  in einem Teller mit einer Prise Pfeffer und Salz mischen. Die Hähnchenfilets auf einem Schneidebrett leicht plattieren und mit etwas Olivenöl beträufeln und in den Teller zu den gemischten Gewürzen geben und mischen bis das Hähnchen gut bedeckt ist. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Filets darin ca 5 Minuten je Seite anbraten, anschließend beiseite legen und die Speckstreifen in der Pfane kurz anbraten.
  2. Die Avocado Halbieren, schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Brötchen toasten und mit Käse und etwas Majonäse, wenn gewünscht, belegen.
  3. Anschließend  die Spinatblätter  und die gebratenen Speckstreifen auf die belegten Brötchen anrichten. Die Hänchenbrustfillets aufschneiden und zwischen die Stücke die Avocado Streifen geben. Die Brötchen zuklappen, servieren und den Burger genießen.

Cajun Avocado Burger

 

Sorry, comments are closed for this post.